Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Dir gefällt die Seite?
Gib mir n Bier aus!

modellbau:planes:gofly_2

Inhaltsverzeichnis

GoFly 2

Huch, hier steht ja noch garnix… Nun ja, der GoFly2 fliegt mit der OpenPilot CopterControl Platine wirklich gut. Macht Spass das Ding. Jetzt mit der TH9X und Frsky Telemetrie ist Akku Leer auf kein Problem mehr. Könnte von der Größer her was für den Urlaub sein der kleine!

Noch etwas zum Bau, der Rahmen besteht aus 0,8mm GFK, die Ausleger sind 10x10er Alu-Rohr. Das Landegestell ist vom 450er Heli.

Soo ,der GoFly hat mittlerweile einige Flüge hinter sich, auch beim FPV macht er sich richtig gut. Die OpenPilot CC liegt schön ruhig in der Luft wenn sie im ACC Modus geflogen wird. Trotz 1°C Autentemp hatte ich am Samstag Flugzeiten um ca 8min pro Akku. Die Gopro ist immernoch nicht angelenkt und ans Camstabi angeschlossen, ich denke das werde ich die nächsten Tage mal nachholen.

Ach ja, das OSD flog wieder raus, brauch ich im Kopter nicht.

So, endlich mal dazu gekommen das Camstabi-Servo einzubauen. HXT500 drunter gepackt und mit Anlenkungen und Kugelköpfen vom HK250er ans GoPro Gehäuse verbunden. Da dieses sich in den Gummis nur schwergängig schwenken ließ kam im die M4 Gewinde am Gehäuse eine M3 Schraube mit etwas Silikonschlauch als Passung drauf. Die Schraube sitzt außen in Kugellagern aus dem kaputten Riemenzahnrad vom HK450er. Die Kugellager sitzen wiederrum in 2 Silikonstoppern vom HK450 Landegestell. So ist das ganze 2x in Silikon gedämpft, dreht aber in den Kugellagern. Noch schnell in der OpenPilot aktiviert und Tadaaa funktioniert!

Ich bin im Skiurlaub 8 Akkus bei -15 bis -18 mit meinem Gofly2 mit der OC geflogen ohne größere Probleme. Die 3S2200er Nano-Techs hielten 10min pro Akku und selbst nach 25min im Schnee liegend hatten die nach der Bergung noch Dampf, auch der GoPro machte das nix, die Filmte fleißig weiter.

Das schicke ist das der Gofly2 incl Funke, Brille und Liposack in nen kleinen Rucksack passte und so mal mit auf die Piste/Alm durfte. Muss die Videos noch schneiden, dann werd ich sie hier einstellen.

Heute ma wieder 2 Akkus mit dem GoFly2 geflogen, die Combi mit Livebild über die immersionsflug cam und die Gopro zur Aufnahme geht prima, wenn jetzt die Gopro noch was tiefer und somit aus den Props kommt ist das mein absoluter Liebling, schön handlich und dank OP-CC klasse zu fliegen. Mit der Helix am Bodebn kann man jetzt richtig weit dem Waldweg lang in den Wald fliegen, so macht das Spass!

Reloaded

03.02.2013 Nachdem der GoFly2 jetzt lange Zeit seinen Dienst getan hatte und teil durch größere Kopter ersetzt wurde hatte ich wieder Lust auf was kleine, handliches, agiles. Dazu kamen noch mehrere Bauberichte über leichte GoPro Träger und die GoPro3 Silver die sich zu mir verirrt hatte. So wurde Sonntags morgens flugs die Entscheidung gefällt dem GoFly2 ein Upgrade zu verpassen.

Also Flugs alles zerlegt, die damals mit Papier, Bleistift und Laubsäge entstandene Centerplate auf den Scanner und im LibreCAD abgezeichnet. Dann noch ein paar Änderungen eingebaut, wie das Runde Heck auf das genau ne 60mm Halbkugel passt, die Halterung für den FPV Antennenstecker hinten und alles etwas Runder gemacht. Runter in den Keller zur Fräse und die neuen Centerplates aus 0,5er GFK Weiß gefräst. Mittags noch 4 Ausleger gesägt und gebohrt, LED-Streifen Lackiert und verlötet. Dann die Regler mit Plastidip versiegelt und den alten Kabelbaum von Reglern und Motoren wieder montiert. Acro Naze32 + FrSky D4R wieder rauf und schon war der Sonntag rum.

04.02.2013 Heute war die GoPro 3 dran. Felias von Eyefly.info war so nett mich mein eigenes GoPro3 Case auf Basis seines EyeFly GoPro3 Cases fräsen zu lassen. Besonders gut finde ich hier die Lösung mit der händisch schraubbaren Front. Um leicht zu bleiben wurde aus den Resten des weißen 0,5mm GFK vom Rahmen gefräst. Alles mit Seku verklebt und fertig ist das ca 7g Schwere Gehäuse. Als Halterung kommt diesmal auch hier eine Alphagel Dämpfung zum Einsatz. Das Gehäuse sitzt vorne auf Gel auf der unteren Frontplatte auf und wird von hinten durch einen weiteren Würfel gestützt.

05.02.2013 Akkuplatte, GoPro Linsenschutz und Adapterring für die FC und Haube gemalt und gefräst. Passt alles Prima! Gewicht incl 3S2200 und GoPro3 jetzt 637g. Fehlt nur noch der Video-TX. Hier kommt wohl wieder ein Eigenbau aus dem Sky-RF 10mW Modul zum Einsatz, wiegt also auch so gut wie nix. Wenn man den GoPro Akku noch weglässt sind es dann noch mal bestimmt 30g Weniger.

Bin zufrieden, mein erster komplett selbst gefräster Kopter. Erstflug kann kommen!

01.06.2013 Und wieder ein Update, er flog mit der Gopro zwar gut, aber eigentlich passt die doch besser an die Größeren Kopter (GoFly-Tool). Also Gopro wieder ab, CCD Cam fürs einfache FPV ran. Ging soweit prima bis ich den Kopter mal wieder volles Rohr in die Wiese gesemmelt hab. Diesmal mussten 2 der alten Keda Motoren dran glauben. Da die mittlerweile eh alle 4 ausgeschlagen waren kamen neue XXD 2208er von Goodluckbuy rauf (werden zum Glück in schwarz statt dem grausligen Gold geliefert). Die Props wurden diesmal direkt mit Kabelbinder auf die Motoren gezurrt. Funktioniert prima und die neuen Motoren haben deutlich mehr Dampf als die alten 20-50er. Preis-Leistung echt Klasse!

Nach einem Crash bei dem 2 Ausleger verbogen und die dünnen Centerplates einen Knacks hatten wurde der kleine Zerlegt. Die Komponenten sind schon für neues eingeplant ;_)

Fotos:

Videos:

Gamsalm Ehrwald
Quattrokopterflüge im Skigebiet Wetterstein Ehrwald

Schneegestöber Ehrwald
Quattrokopterflüge in Ehrwald

Abschuss beim FPV Fliegen…


Ich garantiere bei meinen Bauberichten und Teilelisten keine Vollständigkeit etc...es wird aus den Teilen gebastelt die gerade herumliegen.
Bitte keine Anfragen zum Bau/Fräsen von Frames, Teilen oder sonstigen Aufträgen. Ich betreibe die Seite rein als Hobby und nutze die zur Verfügung stehende Zeit gerne für meine eigenen Projekte.
Bei einigen Projekten werde ich zu gegebener Zeit die Pläne veröffentlichen - aber auch hier lasse ich mich ungern hetzten ;-)

No waranties for completeness of any contructions, part lists etc.. I build from party i have just lying around in my workshop.
Please, No requests to buy frames, builds, etc.. I run this page in my spare-time and as hobby only. Want to keep my free time to work on my own projects - sorry
I will release the plans for some build at some point in time, but again, please don't ask for unreleased plans, i don't want to get rushed ;-)

modellbau/planes/gofly_2.txt · Zuletzt geändert: 2015/01/29 (Externe Bearbeitung)